Drahtkommode, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungDraht-kom-mo-de
WortzerlegungDrahtKommode
eWDG, 1967

Bedeutung

salopp altes Klavier
Beispiel:
Rudi Knebel bearbeitete die Drahtkommode. Ein Wirtshausklavier hat es nicht gut im Leben [SpoerlFeuerzangenbowle197]
Zitationshilfe
„Drahtkommode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Drahtkommode>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Drahtklemme
Drahtkäfig
drahtig
Drahtheftung
Drahthaarterrier
Drahtkorb
Drahtlehre
Drahtleitung
drahtlos
Drahtmatratze