Drehvorrichtung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Drehvorrichtung · Nominativ Plural: Drehvorrichtungen
Worttrennung Dreh-vor-rich-tung
Wortzerlegung drehenVorrichtung
Duden GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

Vorrichtung, die sich drehen lässt, die Drehungen bei etw. ermöglicht
Synonym zu Drehgestell (2)
Beispiele:
Der Wischmop hat eine Drehvorrichtung, womit man die Baumwollfäden auswringen kann, ohne das man nasse Hände bekommt. [hansenstouren.wordpress.com, 06.06.2016]
Der Verkaufsschalter liegt hinter einem hölzernen Verschlag mit Drehvorrichtung, in der zunächst das Geld hineingelegt werden muss, ehe die kleinen Backwaren […] zum Vorschein kommen. [reisethemen.wordpress.com, 22.09.2010]
Der 3D‑Laserscanner wurde mittels eines handelsüblichen 2D‑Scanners und einer neuartigen Drehvorrichtung realisiert. Ein Servomotor dreht den Scanner um seine horizontale Drehachse. Auf diese Weise kann ein Bereich von 180 Grad in der Horizontalen und 90 Grad in der Vertikalen innerhalb weniger Sekunden erfasst und vermessen werden. [Der Standard, 22.06.2001]
Bei den Nonnen des Ordenshauses St. Vincenzo in Palermo können unerwünschte Neugeborene anonym abgegeben werden. In einer Wand des Klosters befindet sich eine Drehvorrichtung, durch die die Babies ins warme Innere gedreht werden können. [Berliner Zeitung, 03.02.1998]
Alle fünfzehn Minuten sollte ich das große Rad der Drehvorrichtung um einen Zahn weiterbewegen und die Partie des Tiers, die gerade über der Glut lag, mit Öl bestreichen[…]. [Rothmann, Ralf: Stier, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1991, S. 196]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Drehvorrichtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Drehvorrichtung>, abgerufen am 27.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Drehventil
Drehungsachse
Drehung
Drehtüreffekt
Drehtür
Drehwuchs
Drehwurm
Drehzahl
Drehzahlbereich
Drehzahlmesser