Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dreigroschenheft, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Dreigroschenheft(e)s · Nominativ Plural: Dreigroschenhefte
Worttrennung Drei-gro-schen-heft
Wortzerlegung drei Groschen Heft1
eWDG

Bedeutung

veraltet, abwertend gedrucktes Heft mit billigem, romanartigem Inhalt
Zitationshilfe
„Dreigroschenheft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreigroschenheft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreigliederung
Dreigestirn
Dreigespann
Dreifuß
Dreifruchtmarmelade
Dreigroschenjunge
Dreigroschenroman
Dreiheit
Dreijahresvertrag
Dreikampf