Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Dreikampf, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Drei-kampf
Wortzerlegung drei Kampf
eWDG

Bedeutung

Sport Wettkampf in Wurf, Sprung, Lauf

Thesaurus

Synonymgruppe
Dreikampf · Kräftemessen zu dritt · Triell
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Dreikampf‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dreikampf‹.

Verwendungsbeispiele für ›Dreikampf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber wie beim davor letzten dramatischen Dreikampf vor 21 Jahren hatte er am Schluss die Nase vorn. [Die Zeit, 23.10.2007 (online)]
In einem packenden Dreikampf hatte Ertl sogar Gold vor Augen. [Die Welt, 16.02.2002]
Wie bereiten Sie den MSV ab morgen auf den Dreikampf vor? [Bild, 02.01.2006]
Es gäbe wohl bis zum Schluss einen packenden Dreikampf um den Titel. [Bild, 05.07.2003]
Es schüttete aus Eimern und auf hoher See spielte sich ein unglaublich dramatischer Dreikampf ab. [Bild, 04.01.2002]
Zitationshilfe
„Dreikampf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreikampf>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreijahresvertrag
Dreiheit
Dreigroschenroman
Dreigroschenjunge
Dreigroschenheft
Dreikant
Dreikantfeile
Dreikantschlüssel
Dreikantstahl
Dreiklang