Dreikant

Worttrennung Drei-kant
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von drei Ebenen begrenzte Ecke eines Körpers

Verwendungsbeispiele für ›Dreikant‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die mit einem Dreikant bestückten Klappen können allerdings mit etwas Geschick und der Hilfe eines Multifunktionswerkzeugs geöffnet werden.
Der Tagesspiegel, 14.10.2002
Daß die Tiere gut und sicher untergebracht werden, davon überzeugt sich Zoomitarbeiter Oliver Dreikant bei einem Besuch in Zeestow.
Die Welt, 30.10.2004
Die Schaber sind teils den Holzbildhauereisen ähnlich, teils seitlich angeschärft und mit Griffen versehen; der Dreikant hat 3 seitl. Schneidkanten.
o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072
Zitationshilfe
„Dreikant“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreikant>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreikampf
dreijährig
Dreijahresvertrag
dreihundert
Dreiheit
Dreikantfeile
dreikantig
Dreikantschlüssel
Dreikantstahl
Dreikäsehoch