Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dreipfünder, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dreipfünders · Nominativ Plural: Dreipfünder
Worttrennung Drei-pfün-der
Wortzerlegung drei Pfund -er
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich siehe auch Dreipfundbrot

Verwendungsbeispiele für ›Dreipfünder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Fischerei dort habe ich zwei Hechte gekauft, zwei stramme Dreipfünder, es soll am Heiligen Abend niemand hungrig ins Bett gehen. [Die Welt, 20.12.2003]
Statt der begehrten Dreipfünder seien meist nur Karpfen mit einem Gewicht von rund einem Kilogramm zu kaufen. [Süddeutsche Zeitung, 13.11.1998]
Zitationshilfe
„Dreipfünder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreipf%C3%BCnder>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreipfundbrot
Dreipass
Dreingabe
Dreimännerwein
Dreimächtepakt
Dreiphasenstrom
Dreiphasenwechselstrom
Dreipunktelinie
Dreipunktewurf
Dreipunktgurt