Dreipunktewurf, der

Alternative Schreibung 3-Punkte-Wurf
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dreipunktewurf(e)s · Nominativ Plural: Dreipunktewürfe
Aussprache [dʀaɪ̯'pʊŋktəˌvʊʁf]
Worttrennung Drei-punk-te-wurf ● 3-Punk-te-Wurf
Wortzerlegung  drei Punkt Wurf
Rechtschreibregeln § 40 (3), § 44 (1)
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Basketball Korbwurf, der von einem Spieler ausgeführt wird, der sich hinter der Dreipunktelinie befindet und als Treffer drei Punkte zählt
Synonym zu Dreier (4 b)
Beispiele:
Der 28‑Jährige ist der erste Spieler in der besten Liga der Welt, der in einem Spiel 14 Dreipunktewürfe verwandelt hat […]. [Süddeutsche Zeitung, 31.10.2018]
In seinem ersten Spiel nach seiner Schulterverletzung versenkte er mit der Schlusssirene zum Viertelende einen Dreipunktewurf von der Mittellinie. [Mittelbayerische, 04.02.2020]
Sieben erfolgreiche Dreipunktewürfe in Halbzeit eins legten den Grundstein für den deutlichen Erfolg der Oberfranken, die alle sieben Playoff‑Spiele mit zweistelligem Punkteabstand für sich entscheiden konnten. [Die Zeit, 05.06.2016 (online)]
Immer wieder versuchten sich die Berliner erfolglos mit Dreipunktewürfen[…]. [Der Tagesspiegel, 16.12.2009]
Vor allem Zoran Radovic, vorher eher blaß geblieben, spielte nun groß auf, versenkte einen 3-Punkte-Wurf nach dem anderen im Ludwigsburger Korb […]. [Berliner Zeitung, 30.03.1992]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Dreipunktewurf‹, ›3-Punkte-Wurf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dreipunktewurf‹.

Zitationshilfe
„Dreipunktewurf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreipunktewurf>, abgerufen am 27.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dreipunktelinie
Dreiphasenstrom
Dreipfünder
Dreipfundbrot
Dreipass
Dreipunktgurt
Dreipunktlandung
Dreirad
dreiräderig
dreirädrig