Dreischichtbetrieb

GrammatikSubstantiv
WorttrennungDrei-schicht-be-trieb
WortzerlegungdreiSchichtBetrieb

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich arbeite in einem Dreischichtbetrieb, in dem in den letzten 20 Jahren von den Männern keiner 65 Jahre alt geworden ist.
Bild, 14.11.2002
In Leipzig werden wir in wenigen Tagen auf einen Dreischichtbetrieb umstellen, um die Nachfrage auch bedienen zu können.
Die Zeit, 03.02.2012 (online)
Gearbeitet werden soll an sechs Tagen in der Woche im Dreischichtbetrieb, im Winter wird der Tunnel geheizt, um ohne Unterbrechung arbeiten zu können.
Die Welt, 17.11.2005
Lärmend spucken die Maschinen im Dreischichtbetrieb jährlich 47 Millionen Bohrer aus.
Süddeutsche Zeitung, 15.07.1996
Denn für die Petrodollars, die Russland jetzt überschwemmen, müssen Rubel im Dreischichtbetrieb gedruckt werden.
Der Tagesspiegel, 23.12.2004
Zitationshilfe
„Dreischichtbetrieb“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dreischichtbetrieb>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dreischarig
Dreisatzaufgabe
Dreisatz
dreireihig
Dreiraumwohnung
dreischichtig
dreischiffig
dreischneidig
Dreischneuß
Dreischritt