Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Drogenkonsum, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Drogenkonsums · wird nur im Singular verwendet
Aussprache  [ˈdʀoːgn̩kɔnˌzuːm]
Worttrennung Dro-gen-kon-sum
Wortzerlegung Droge Konsum1
Wortbildung  mit ›Drogenkonsum‹ als Erstglied: Drogenkonsumraum
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

das Konsumieren von Drogen (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: exzessiver, illegaler, intravenöser, problematischer Drogenkonsum
als Akkusativobjekt: Drogenkonsum bestreiten, (ein)gestehen, finanzieren, nachweisen, verharmlosen, zugeben
in Koordination: Prostitution und Drogenkonsum
Beispiele:
»Der Angeklagte befand sich bei Tatbegehung aufgrund vorherigen Alkohol‑ und Drogenkonsums in einem Zustand, in dem seine Fähigkeit, nach der vorhandenen Unrechtseinsicht zu handeln, erheblich vermindert war«, teilte die Staatsanwaltschaft mit. [Die Welt, 29.08.2019]
Die Ermittler vermuten, dass weitere mögliche Opfer aufgrund des ihnen verabreichten Cocktails aus Alkohol und Drogen entweder keine Erinnerung mehr haben, was passiert ist – oder dass sie aus Scham oder Furcht vor Konsequenzen wegen des Drogenkonsums nicht zur Polizei gegangen seien. [Süddeutsche Zeitung, 27.09.2018]
Ohnehin verändert sich der Drogenkonsum: Cannabis und synthetische Drogen wie Ecstasy oder Crystal werden immer beliebter, Heroin hingegen befindet sich auf dem Rückzug. [Bild am Sonntag, 16.10.2005]
[Die niederländischen] Coffee‑Shops erleichtern nach den Worten der Regierung die Kontrolle des Drogenkonsums und die Trennung der illegalen Märkte von harten und weichen Drogen. [Coffee-Shop. In: Aktuelles Lexikon 1974–2000. München: DIZ 2000 [1996]]
Seit dem Beginn der Rauschgiftwelle vor über zwei Jahren steigt der Drogenkonsum unter Schülern und Soldaten, Lehrlingen und Studenten unvermindert an. [Der Spiegel, 29.03.1971]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Drogenkonsum‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Drogenkonsum‹.

Zitationshilfe
„Drogenkonsum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Drogenkonsum>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Drogenkartell
Drogenkarriere
Drogenjunkie
Drogenhändler
Drogenhund
Drogenkonsument
Drogenkonsumraum
Drogenkriminalität
Drogenkurier
Drogenkäufer