Druckertreiber, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Druckertreibers · Nominativ Plural: Druckertreiber
Worttrennung Dru-cker-trei-ber
Wortzerlegung DruckerTreiber
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

EDV Treiber, mit dem ein Drucker gesteuert wird

Typische Verbindungen zu ›Druckertreiber‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Druckertreiber‹.

Verwendungsbeispiele für ›Druckertreiber‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für einen passenden Druckertreiber muss man allerdings selbst sorgen; Dave bringt keine mit.
C't, 2001, Nr. 18
Offenbar ist sie nicht mit dem Druckertreiber gekoppelt und zeigt nur an, wie ein Ausdruck eigentlich aussehen sollte.
C't, 1990, Nr. 5
Das ersparte uns den Ärger mit Druckertreibern und all die anderen Schwierigkeiten, die damit verbunden sind.
Die Welt, 17.05.2000
Durch später hinzugekommene Hilfsprogramme und Druckertreiber ist es jedoch möglich, TeX zur Ausgabe von Abbildungen zu bewegen.
Die Zeit, 28.11.1997, Nr. 49
Zitationshilfe
„Druckertreiber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Druckertreiber>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Druckertinte
Druckersprache
Druckerschwärze
Druckerpresse
Druckerpatrone
Druckerzeichen
Druckerzeugnis
druckfähig
Druckfahne
Druckfarbe