Druckregler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Druckreglers · Nominativ Plural: Druckregler
Aussprache 
Worttrennung Druck-reg-ler
Wortzerlegung  Druck1 Regler
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Vorrichtung, mit deren Hilfe sich der Druck in einem Gefäß oder Behälter konstant halten lässt

Verwendungsbeispiel für ›Druckregler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Somit haben sämtliche Gaskocher und Gaskühlschränke in Europa nun einen einheitlichen Druckregler.
Süddeutsche Zeitung, 14.02.1997
Zitationshilfe
„Druckregler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Druckregler>, abgerufen am 27.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Druckraum
Druckpunkt
Druckpumpe
Druckpuls
Druckprozess
druckreif
Druckrevision
Druckrohr
Drucksache
Druckschaden