Duett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Duett(e)s · Nominativ Plural: Duette
Aussprache 
Worttrennung Du-ett (computergeneriert)
Wortbildung  mit ›Duett‹ als Erstglied: duettieren  ·  mit ›Duett‹ als Letztglied: Liebesduett · Opernduett · Schlussduett
Herkunft aus gleichbedeutend duettoital < duoital ‘Komposition für zwei Instrumente oder Singstimmen, Duett’ (Duo)
eWDG

Bedeutung

Musik Komposition für zwei gleichberechtigte Singstimmen mit oder ohne Instrumentalbegleitung
Beispiele:
ein Duett singen
das berühmte Duett des zweiten Aktes
sie vereinigten ihre Stimmen in dem großen Duett Aida–Radames
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Duett n. Musikstück für zwei Singstimmen, im 18. Jh. aus ital. duetto, Deminutivum zu Duo (s. d.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Duett · Duo · Pärchen · Zweierkombi · Zweierkombination · Zweierverbindung · die beiden Unzertrennlichen  ●  Paar (Personen)  Hauptform · Tandem  fig. · zwei Menschen  variabel · (das) doppelte Lottchen  ugs., veraltet, scherzhaft · Doppelpack  ugs., fig. · Gespann  ugs. · die beiden Hübschen  ugs., scherzhaft · sauberes Pärchen  ugs., abwertend
Oberbegriffe
Assoziationen
  • alle zwei · beide · die beiden · die zwei · zwei  ●  alle beide  ugs. · alle zwei beide  ugs., scherzhaft · die zwei beiden  ugs., scherzhaft

Typische Verbindungen zu ›Duett‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Duett‹.

Verwendungsbeispiele für ›Duett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die leiernde Lady noch nicht fertig ist, fällt ihr dann ein Mann zum atonalen Duett ins Wort. [C't, 2000, Nr. 14]
Und dann singt er mit einer kleinen Dame ein Duett. [Tucholsky, Kurt: Chevalier. In: Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1925]]
Mit dem Musiker möchte ich gern mal ein Duett singen. [Die Zeit, 27.07.2012, Nr. 29]
Ich fand es toll, im Duett mit ihr zu singen. [Die Zeit, 18.05.2012 (online)]
In einem verliebten kleinen Duett singen sie von ihrer Liebe. [Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 162]
Zitationshilfe
„Duett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Duett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Duellpistole
Duellforderung
Duellantin
Duellant
Duell
Dufflecoat
Duft
Duftbesen
Duftbild
Duftbruch