Dumper, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dumpers · Nominativ Plural: Dumper
Aussprache  [ˈdampɐ] · [ˈdʊmpɐ]
Worttrennung Dum-per
Herkunft dumperengl
eWDG

Bedeutung

geländegängiges Kippfahrzeug für den Transport von Schutt, Erde, Baustoffen mit offenem Fahrersitz, das vorwiegend auf Baustellen verwendet wird
Beispiele:
ein Dumper nach dem anderen rattert über das Pflaster
Dumper und Lkw, beladen mit schwerem Erdreich, bestimmen auf der Baustelle für Wochen das Bild [ Tageszeitung1962]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Dumper m. ‘Kippfahrzeug zum Transport von Schüttgut, Kipper’, Entlehnung (20. Jh.) von engl. dumper, zu to dump ‘abladen, umkippen’, eigentlich ‘hin-, niederwerfen, hinplumpsen (lassen)’, wohl skandinav. Ursprungs, vgl. anord. dumpa ‘stoßen, schlagen’, norw. dumpe ‘bei der Prüfung durchfallen’, schwed. (ablautend) dimpa ‘hinabplumpsen’. Außergerm. Verwandte sind nicht erkennbar. Vielleicht lautnachahmender Herkunft?

Thesaurus

Synonymgruppe
Dumper · Muldenkipper
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Dumper · Japaner · Motor-Japaner · Muli · Vorderkipper
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Dumper‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Draußen, auf der ungepflasterten Straße, fuhr dröhnend eine Kolonne Dumper vorbei. [Reimann, Brigitte: Franziska Linkerhand, Berlin: Neues Leben 1974, S. 220]
Die monatliche Miete für die Dumper betrug knappe 100000 Mark. [Der Tagesspiegel, 19.02.2004]
Der nächste Dumper raste heran, ebenfalls mit goldgelbem Kies beladen. [Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 68]
Balla allerdings wartete ab, er fühlte sich noch immer übertölpelt nach der Fahrt auf dem Dumper, reingelegt von einem Weib. [Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 80]
Nur wie durch einen Nebelschleier gewahrte er jetzt den Schatten eines Dumpers vor dem Baubüro. [Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 71]
Zitationshilfe
„Dumper“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dumper>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dummy
Dummsdorf
Dummschwätzer
Dummschwatz
Dummrian
Dumpfbacke
Dumpfheit
Dumping
Dumpinglohn
Dumpingpreis