Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dunkelarrest, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dunkelarrest(e)s · Nominativ Plural: Dunkelarreste
Aussprache 
Worttrennung Dun-kel-ar-rest
Wortzerlegung dunkel Arrest
eWDG

Bedeutung

Arrest in einem dunklen, finsteren Raum
Beispiele:
jmd. sitzt in, im Dunkelarrest (= verbüßt seine Strafe in einem dunklen, finsteren Raum)
Der Angeklagte Otto Quangel erhält für vier Wochen Dunkelarrest bei Wasser und Brot [ FalladaJeder stirbt496]

Verwendungsbeispiele für ›Dunkelarrest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie haben mich nicht in Dunkelarrest gelegt und mir den Arm nicht ausgerenkt wie anderen. [Die Zeit, 07.02.1966, Nr. 06]
Kinder, die vor Hunger Brot stehlen, die polnisch sprechen oder deutschfeindliche Äußerungen machen, bekommen noch mehr Schläge oder müssen in Dunkelarrest. [Die Zeit, 14.09.1990, Nr. 38]
Zitationshilfe
„Dunkelarrest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dunkelarrest>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dunkelanpassung
Dunkeladaption
Dunkeladaptation
Dunkel
Dungstreuer
Dunkelbier
Dunkeldeutschland
Dunkelfeld
Dunkelfuchs
Dunkelhaft