Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dunkelhaft, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Dun-kel-haft
Wortzerlegung dunkel Haft
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Dunkelarrest
Beispiele:
jmd. wird zu Dunkelhaft verurteilt
er saß in Dunkelhaft

Verwendungsbeispiele für ›Dunkelhaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort hat man sie, wie sie erzählt, geprügelt und in Dunkelhaft gehalten. [Die Zeit, 17.11.1955, Nr. 46]
Meine Mutter wurde ebenfalls nach einem Jahr Dunkelhaft entlassen, sie war psychisch unheilbar krank. [Der Spiegel, 13.04.1981]
Einmal gipfelt die Erniedrigung des unfähigen Soldaten in tagelanger Dunkelhaft. [Die Zeit, 13.01.2003 (online)]
Während die Soldaten durch Dunkelhaft, Fehlen von medizinischer Betreuung, Isolation über Jahre hin zu Tode gequält wurden. [Süddeutsche Zeitung, 25.10.2001]
Der Gefangene 856082 ist wieder fähig zu weiteren 21 Tagen Dunkelhaft. [Die Zeit, 05.06.1992, Nr. 24]
Zitationshilfe
„Dunkelhaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dunkelhaft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dunkelfuchs
Dunkelfeld
Dunkeldeutschland
Dunkelbier
Dunkelarrest
Dunkelheit
Dunkelkammer
Dunkelmann
Dunkelmännerbrief
Dunkelmännertum