Dunsel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dunsels · Nominativ Plural: Dunsel
Worttrennung Dun-sel
eWDG, 1967

Bedeutung

ostmitteldeutsch, salopp Dummkopf, Tollpatsch
Beispiele:
so ein Dunsel!
der Dunsel kann nicht mal grüßen!
Zitationshilfe
„Dunsel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dunsel>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dünnwandig
Dünnung
dünnstämmig
Dünnschliff
Dünnschiss
Dunst
Dunstabzug
Dunstabzugshaube
dünsten
Dunstglocke