Durchmesser, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Durchmessers · Nominativ Plural: Durchmesser
Aussprache
WorttrennungDurch-mes-ser
Wortzerlegungdurchmessen-er
Wortbildung mit ›Durchmesser‹ als Letztglied: ↗Erddurchmesser · ↗Innendurchmesser · ↗Kerndurchmesser · ↗Kreisdurchmesser · ↗Kugeldurchmesser
eWDG, 1967

Bedeutung

Länge einer Geraden durch den Mittelpunkt einer regelmäßigen Figur
Beispiele:
der Durchmesser der Sonne, Erde
den Durchmesser eines Kreises, einer Kugel berechnen
der Baum hat einen Durchmesser von einem Meter
der Tisch misst zwei Meter im Durchmesser
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Durchmesser · Diameter
Durchmesser m. durch den Mittelpunkt eines Kreises, einer Kugel laufende Linie, im 17. Jh. als Übersetzung von Diameter m. ‘Durchmesser’, seltener ‘Diagonale’, das seinerseits Übernahme (um 1400) von lat. diameter ‘Durchmesser’ ist (s. ↗diametral). Andere Verdeutschungen wie Durchzug und Querlinie (beide Anfang 16. Jh.) haben sich nicht durchgesetzt; s. auch ↗Durchschnitt.

Thesaurus

Synonymgruppe
Diameter · Durchmesser
Unterbegriffe
  • Nenndurchmesser · nomineller Durchmesser
Mathematik
Synonymgruppe
Durchmesser · Mittelsehne · Sehne durch den Kreismittelpunkt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Asteroid Cm Dicke Erdbahn Kilometer Kleinplanet Krater Kugel Lichtjahr Länge Menschenhaar Meteorit Meter Mikrometer Millimeter Mm Nanometer Partikel Rohr Rotor Röhre Siliziumscheibe Stahlrohr Teilchen Wasserstoffatom Zentimeter betragen bohren messen missen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Durchmesser‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Autoren räumen aber ein, dass weitere Tests mit kleineren Durchmessern durchgeführt werden müssten.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Bereits nach etwa 10 Durchmessern ist eine der endgültigen Kurve sehr verwandte Geschwindigkeitsverteilung vorhanden.
Eck, Bruno: Technische Strömungslehre, Berlin: Springer 1941, S. 101
Mittlerweile kennen die Forscher mehr als 80 dieser transneptunischen Objekte mit Durchmessern zwischen 100 und 600 Kilometern.
Süddeutsche Zeitung, 26.01.1999
Berechnungen zeigen, daß bereits Bruchstücke mit Durchmessern von einem Millimeter erhebliche Schäden anrichten können.
o. A. [rub]: Weltraummüll. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]
Wegen dieser Abweichungen können Schnecken mit Durchmessern unter etwa 45 mm nicht als Modelle für Schnecken größerer Durchmesser verwendet werden.
Schenkel, Gerhard: Kunststoff-Extrudertechnik, München: Hanser 1963 [1959], S. 166
Zitationshilfe
„Durchmesser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Durchmesser>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchmessen
durchmengen
durchmasern
durchmarschieren
Durchmarsch
Durchmessung
durchmischen
Durchmischung
durchmogeln
durchmümmeln