Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Durchschreibebuchführung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Durchschreibebuchführung · Nominativ Plural: Durchschreibebuchführungen
Worttrennung Durch-schrei-be-buch-füh-rung
eWDG

Bedeutung

Kaufmannssprache, historisch Buchführung mit Durchschrift
Zitationshilfe
„Durchschreibebuchführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Durchschreibebuchf%C3%BChrung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Durchschreibeblock
Durchschnittszahl
Durchschnittswähler
Durchschnittswert
Durchschnittsware
Durchschreibepapier
Durchschreibeverfahren
Durchschreibpapier
Durchschrift
Durchschuss