Durchwanderer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Durchwanderers · Nominativ Plural: Durchwanderer
Worttrennung Durch-wan-de-rer
Wortzerlegung durchwandern -er
Wortbildung  mit ›Durchwanderer‹ als Erstglied: Durchwandererkarte
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Amtssprache Nichtsesshafter, der von Ort zu Ort zieht

Verwendungsbeispiele für ›Durchwanderer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das sind gezielte Durchwanderer, die gemäß dem Schengener Abkommen in die so genannten sicheren Drittstaaten zurückgeschickt werden. [Die Zeit, 13.08.2001, Nr. 33]
Zitationshilfe
„Durchwanderer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Durchwanderer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Durchwahlnummer
Durchwahl
Durchtrittsstelle
Durchtritt
Durchtriebenheit
Durchwandererkarte
Durchwurf
Durchzieher
Durchzug
Durchzugsarbeit