Duschnische, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Duschnische · Nominativ Plural: Duschnischen
Aussprache 
Worttrennung Dusch-ni-sche
Wortzerlegung duschen Nische
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Duschecke

Verwendungsbeispiele für ›Duschnische‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jennifers Apartment im dritten Stock ist winzig, fünfzehn Quadratmeter, drei davon Duschnische. [Braun, Marcus: Hochzeitsvorbereitungen, Berlin: Berlin Verlag 2003, S. 0]
Die Klein‑ und Kleinstküchen, die so dringend nötigen Junggesellenwohnungen, die raumsparenden Duschnischen sind im Prinzip längst bekannt. [Die Zeit, 03.08.1950, Nr. 31]
Zitationshilfe
„Duschnische“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Duschnische>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Duschkopf
Duschkabine
Duschhaube
Duschgelegenheit
Duschgel
Duschraum
Duschschlauch
Duschvorhang
Duschwand
Duschwanne