Dystrophie

Worttrennung Dys-tro-phie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin
a)
Ernährungsstörung
b)
mangelhafte Versorgung eines Organs mit Nährstoffen

Verwendungsbeispiel für ›Dystrophie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem wollen wir mehr über die Krankheit Muskuläre Dystrophie herausfinden.
Die Zeit, 23.06.2008, Nr. 25
Zitationshilfe
„Dystrophie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dystrophie>, abgerufen am 01.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dystroph
dystopisch
Dystopie
Dystonie
Dystokie
Dysurie
Dyszephalie
Dytron
dz
e