Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

EZB, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: EZB · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
GrundformEuropäische ZentralbankEigenname

Thesaurus

Politik, Ökonomie
Synonymgruppe
Europäische Zentralbank  ●  EZB  Abkürzung
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Euro  ●  EUR Abkürzung · € Währungssymbol · Euroletten ugs. · Euronen ugs.
  • Europäische Union  ●  EU Abkürzung

Verwendungsbeispiele für ›EZB‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch die EZB hat derzeit kein Interesse, den Status quo zu ändern. [Die Zeit, 29.07.1999, Nr. 31]
Wenn wir Sie beim Wort nehmen, erledigt die EZB ihren Job gerade nicht. [Die Zeit, 23.12.2013, Nr. 51]
Die liegt bei der EZB, und da liegt sie gut. [Die Zeit, 04.11.2013, Nr. 44]
So hatte es die EZB vom ersten Tag an gehalten. [Die Zeit, 20.08.2013, Nr. 32]
Für die EZB geht es dabei auch um ihren guten Ruf. [Die Zeit, 04.11.2013, Nr. 44]
Zitationshilfe
„EZB“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/EZB>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
EWG
EU-weit
EU-Wettbewerbskommissar
EU-Vorschrift
EU-Vertrag
Eagle
Early English
East-Coast-Jazz
Easterngriff
Easy Rider