Eckbadewanne, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Eckbadewanne · Nominativ Plural: Eckbadewannen
Aussprache [ˈɛkbaːdəvanə]
Worttrennung Eck-ba-de-wan-ne
Wortzerlegung EckeBadewanne

Verwendungsbeispiele für ›Eckbadewanne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Badezimmer hat eine schicke Eckbadewanne, schräge Wände und zwei Fenster.
Bild, 01.11.2000
Die grünen Fliesen bilden einen interessanten Kontrast zur weißen Eckbadewanne.
Bild, 06.09.2000
Wir lieben auch unser Bad mit seiner Eckbadewanne, den Terrakotta-Fliesen und Zierpflanzen, die in dem feuchten Klima wuchern und gedeihen.
Die Zeit, 13.08.2003, Nr. 33
Doch Luxus beginnt in München laut Definition des Wohnungsamtes beim Einbau von Whirlpools oder Eckbadewannen.
Süddeutsche Zeitung, 12.07.2002
Zitationshilfe
„Eckbadewanne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eckbadewanne>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eck
Echtzeitverarbeitung
Echtzeituhr
Echtzeitüberwachung
Echtzeitmessung
Eckball
Eckballmarke
Eckballverhältnis
Eckbank
Eckbeschlag