Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Eckbadewanne, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Eckbadewanne · Nominativ Plural: Eckbadewannen
Aussprache [ˈɛkbaːdəvanə]
Worttrennung Eck-ba-de-wan-ne
Wortzerlegung Ecke Badewanne

Verwendungsbeispiele für ›Eckbadewanne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Badezimmer hat eine schicke Eckbadewanne, schräge Wände und zwei Fenster. [Bild, 01.11.2000]
Die grünen Fliesen bilden einen interessanten Kontrast zur weißen Eckbadewanne. [Bild, 06.09.2000]
Ein eigenes geräumiges Badezimmer mit Eckbadewanne haben die Jungs auch. [Bild, 27.10.1998]
Neben dem schlichten Schlafzimmer der Eltern ist das puristische Bad mit einer Dusche und Eckbadewanne. [Bild, 23.11.2005]
Es ist 14 Quadratmeter groß, hat eine elegante Eckbadewanne, eine separate Dusche und zwei Waschbecken. [Bild, 21.02.2001]
Zitationshilfe
„Eckbadewanne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eckbadewanne>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eck
Echtzeitüberwachung
Echtzeitverarbeitung
Echtzeituhr
Echtzeitmessung
Eckball
Eckballmarke
Eckballverhältnis
Eckbank
Eckbeschlag