Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Edelmetallindustrie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Edelmetallindustrie · Nominativ Plural: Edelmetallindustrien · wird selten im Plural verwendet
Aussprache [ˈeːdl̩meˌtalʔɪndʊsˌtʀiː]
Worttrennung Edel-me-tall-in-dus-trie · Edel-me-tall-in-dust-rie
Wortzerlegung Edelmetall Industrie

Verwendungsbeispiele für ›Edelmetallindustrie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hayes durchleuchtet die Versuche von Degussa, sich die Schlüsselstellung in der Edelmetallindustrie zu sichern. [Süddeutsche Zeitung, 27.11.2004]
Zitationshilfe
„Edelmetallindustrie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Edelmetallindustrie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Edelmetallimport
Edelmetallhandel
Edelmetallgehalt
Edelmetall-Legierung
Edelmetall
Edelmetalllegierung
Edelmetallpreis
Edelmist
Edelmut
Edelmütigkeit