Edelstahlunternehmen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Edelstahlunternehmens · Nominativ Plural: Edelstahlunternehmen
Aussprache [ˈeːdl̩ʃtaːlʔʊntɐˌneːmən]
Worttrennung Edel-stahl-un-ter-neh-men
Wortzerlegung EdelstahlUnternehmen

Verwendungsbeispiele für ›Edelstahlunternehmen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für das Siegerländer Edelstahlunternehmen wäre eine Verbindung mit Krupp in der Tat die beste Partie.
Die Zeit, 19.07.1974, Nr. 30
Statt eigene Produktionsstätten für Edelstahl zu besitzen, werde Ruhrstahl eben mit fünfzig Prozent an einem bedeutenden Edelstahlunternehmen beteiligt.
Die Zeit, 07.02.1983, Nr. 06
Zitationshilfe
„Edelstahlunternehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Edelstahlunternehmen>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Edelstahlspüle
Edelstahlschraube
Edelstahlring
Edelstahlproduktion
Edelstahlklinge
Edelstahlverarbeitung
Edelstahlwanne
Edelstahlwerk
Edelstein
edelsteinartig