Effektivlohn, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEf-fek-tiv-lohn (computergeneriert)
WortzerlegungeffektivLohn
eWDG, 1967

Bedeutung

tatsächlicher Lohn
Beispiel:
der Effektivlohn lag wesentlich höher als der Tariflohn
Zitationshilfe
„Effektivlohn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Effektivlohn>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Effektivleistung
Effektivität
Effektivierung
effektivieren
Effektivgewicht
Effektivstärke
Effektivverzinsung
Effektivwert
Effektivzins
Effektkohle