Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ego-Shooter, der

Alternative Schreibung Egoshooter
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ego-Shooter(s) · Nominativ Plural: Ego-Shooter
Aussprache  [ˈeːgoˌʃuːtɐ]
Worttrennung Ego-Shoo-ter ● Ego-shoo-ter
Wortzerlegung Ego Shooter
Rechtschreibregel § 45 (1)
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Ausschnitt aus dem Ego-Shooter Nuclear Dawn von Interwave Studio
Ausschnitt aus dem Ego-Shooter Nuclear Dawn von Interwave Studio
(InterWave Studios, CC BY-SA 3.0)
Computerspiel mit realistischer Optik, bei dem man das Geschehen aus dem Blickwinkel der handelnden Person verfolgt und möglichst viele Gegner töten muss
Beispiele:
Es fiel […] auf, dass die Kinder, die von Mitschülern und Lehrern als aggressiv eingeschätzt wurden, eine große Vorliebe für Egoshooter hatten und diese auch im Laufe der Jahre intensiviert haben. [Die Zeit, 20.05.2008]
Während sich die [Computer-]Spielzeit der Mädchen verringert, erhöht sie sich bei den Jungen. Zudem spielen Jungen zehnmal häufiger Gewaltspiele, beispielsweise Ego-Shooter, als es Mädchen tun. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 21.06.2021]
Der Ego-Shooter in der Kulisse des 2. Weltkriegs hat sich ganz und gar dem gnadenlosen Realismus verschrieben. Der Multiplayer‑Titel bringt bis zu 100 Gamer auf ein Schlachtfeld, wo sie sich mit Infanterie, Luftwaffe, Artillerie und Panzern bekriegen. [Mittelbayerische, 31.07.2021]
[…] Ego-Shooter haben [meist] keine Hintergrundgeschichte, so wie andere Videospiele, bei denen man mindestens die Menschheit vor Außerirdischen retten muss. [Süddeutsche Zeitung, 08.02.2003]
Die US‑Armee setzt schon seit Jahren Ego-Shooter zu pädagogischen Zwecken ein. [Süddeutsche Zeitung, 17.06.2002]
2.
umgangssprachlich, meist abwertend Person, die verbissen alles alleine machen will, übertrieben selbstbewusst und nicht teamfähig ist
Beispiele:
Es gibt natürlich Ego-Shooter, die meinen, sie seien wichtiger als alle anderen […]. [Neue Osnabrücker Zeitung, 23.10.2021]
Dass die Realsatire der Politik den Satiriker überflüssig mache, ist natürlich Kokettieren auf hohem Niveau, wenn er nur ein paar Beispiele aus dem Tollhaus der Mächtigen aufspießt. Die »Taskforce aus Spahn und Scheuer« zum Beispiel, das grundlose Selbstbewusstsein des Ego-Shooters Markus Söder, das FDP‑Alphamännchen Christian Lindner oder der bockige Wahl‑Loser Armin Laschet, der immer angepisst wirke wie der unangenehme Onkel. [Allgemeine Zeitung, 27.10.2021]
Aber auch der Aufmarsch der Ego-Shooter, der Friedrich Merz, Jens Spahn oder Norbert Röttgen, die nur mit Mühe die Messer zurückhalten, zeugt nicht von Geschlossenheit [in der CDU]. [Der Tagesspiegel, 05.10.2021]
Herr Lauterbach, als Direktkandidat haben Sie 45,6 Prozent der Stimmen eingefahren – auch gegen Widerstände Ihrer Partei, in der Sie manchen als schwer einzubindender Ego-Shooter gelten. [Der Tagesspiegel, 02.10.2021]
Eifersüchteleien, Selbstliebe und purer Egoismus der Kickprominenz hatten den [Pariser Fußball-]Verein geprägt. Unvergessen, wie sich einst Neymar und Edinson Cavani[…] eigennützig um die Ausführung eines Elfmeters balgten, angeblich weil sie Teil vertraglicher Abmachungen gewesen sei. Die Ego-Shooter, so schien es, hatten sich in den letzten Monaten zusammengerissen, hatten tatsächlich so etwas wie mannschaftliche Geschlossenheit hinbekommen, etwa noch im Duell gegen Titelträger Bayern München. [Frankfurter Rundschau, 30.04.2021]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Ego-Shooter · First-Person-Shooter
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Egoist · Egomane · Egozentriker  ●  Ego-Shooter  ugs., fig.
Assoziationen
Zitationshilfe
„Ego-Shooter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ego-Shooter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ego-Ideal
Ego
Egghead
Eggenband
Egge
Egoismus
Egoist
Egomane
Egomanie
Egoshooter