Egotrip, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Egotrips · Nominativ Plural: Egotrips
Aussprache  [ˈeːgoˌtʀɪp]
Worttrennung Ego-trip
Wortzerlegung EgoTrip
Rechtschreibregeln § 45 (1)
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

kurz- oder langfristige Einstellung, Lebenshaltung, bei der vorrangig die eigenen Ziele, Vorteile o. Ä. verfolgt werden
Gegenwort zu Gemeinschaftssinn
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein skrupelloser, trotziger, gnadenloser Egotrip
Beispiele:
Bestrebt, möglichst viele seiner Mitmenschen zum Egoismus anzustiften, erläuterte Josef Kirschner, ehemals Lagerarbeiter, Werbetexter und Talkmaster, seinen Egotrip in Büchern wie etwa »Die Kunst, ein Egoist zu sein«, »Manipulieren – aber richtig« oder »Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner«. [Der Spiegel, 09.05.1988, Nr. 19]
Und der narzisstische Ego-Trip der Trump‑Ära lässt so manchen wehmütig zurückdenken an den Gentleman‑Präsidenten, der in seiner Jugend eingetrichtert bekam, sich selbst nicht in den Vordergrund zu stellen, und der mit einem sympathischen Hang zur Selbstironie ausgestattet war. [Welt am Sonntag, 02.12.2018, Nr. 48]
Dass der Silicon‑Valley‑Hippie, also jener 68er, der den gesunden Egotrip und die gepriesene Selbstverwirklichung bis zum Internetmilliardär pervertiert hat, der Anfang allen Übels ist, gehört fast schon zum Common Sense der Neoliberalismuskritik. [Der Standard, 02.10.2014]
Bei zwischenmenschlichen Interaktionen spielen Fairness und Reputation eine weitaus gewichtigere Rolle als bisher angenommen. Schon länger betonen Spieltheoretiker, dass wir uns instinktiv selbstlos verhalten, sobald wir uns vor den negativen Folgen eines Ego-Trips fürchten. Und je stärker die Gemeinschaft, je transparenter das System, desto häufiger ist das der Fall. [Die Zeit, 10.11.2010, Nr. 44]
Am Montag musste er [Jens Lehmann] in Stuttgart zum Rapport, Manager Horst Heldt und Trainer Christian Gross hatten darauf bestanden. […] Der als Disziplinfanatiker bekannte Gross wird aber weitere Egotrips auf keinen Fall dulden. »Mir geht der Mannschaftserfolg über alles. Wie Jens sich vor der Fankurve des Gegners hochgeschaukelt hat, das war peinlich«, erklärte der Schweizer. [Der Standard, 14.12.2009]
Zitationshilfe
„Egotrip“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Egotrip>, abgerufen am 10.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Egotist
Egotismus
Egoshooter
egomanisch
Egomanie
Egoutteur
Egozentrik
Egozentriker
egozentrisch
Egozentrismus