Egotrip, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEgo-trip (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Jargon Lebenshaltung, bei der man ganz auf sich selbst bezogen ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das sind Egotrips, nicht Ökotrips, das hat mit Ökologie überhaupt nichts zu tun.
Die Zeit, 04.03.1994, Nr. 10
Die Woodstock-Generation auf permanentem Egotrip haut einfach ab, lässt ihre Brut im Stich.
Die Welt, 22.01.2001
Und als gar nichts mehr ging, da ging immer noch der Egotrip des Regisseurs, auf Kosten der Autorin.
Die Zeit, 09.02.1998, Nr. 06
Frauen setzen eher auf Teamgeist und sind nicht auf einem solchen Egotrip wie viele Männer.
Süddeutsche Zeitung, 12.01.1996
Dem kleinen Egotrip des Saxofonisten setzt Al Foster Sensibilität entgegen.
Der Tagesspiegel, 26.02.2001
Zitationshilfe
„Egotrip“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Egotrip>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Egotist
Egotismus
egomanisch
Egomanie
Egomane
Egoutteur
Egozentrik
Egozentriker
egozentrisch
Egozentrismus