Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Eheanwärter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Eheanwärters · Nominativ Plural: Eheanwärter
Aussprache [ˈeːəʔanˌvɛʁtɐ]
Worttrennung Ehe-an-wär-ter
Wortzerlegung Ehe Anwärter

Verwendungsbeispiele für ›Eheanwärter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die wohlsituierte Familie ist deshalb nicht begeistert von dem armen Eheanwärter. [Die Zeit, 03.01.2011, Nr. 01]
Zitationshilfe
„Eheanwärter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eheanw%C3%A4rter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eheannullierung
Eheangelegenheit
Eheanbahnungsinstitut
Eheanbahnung
Eheanbahner
Eheauffassung
Eheaufhebung
Eheauflösung
Eheband
Eheberater