Ehelichkeitsanfechtung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ehe-lich-keits-an-fech-tung
Wortzerlegung Ehelichkeit Anfechtung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Rechtssprache Anfechtung der Ehelichkeit eines Kindes
Zitationshilfe
„Ehelichkeitsanfechtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ehelichkeitsanfechtung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ehelichkeit
Ehelicherklärung
Eheleute
Eheleben
Ehekrüppel
Eheliebste
Ehelosigkeit
Ehemakler
Ehemaklerlohn
Ehemann