Ehrengasse

Grammatik Substantiv
Aussprache [ˈeːʀənˌgasə]
Worttrennung Eh-ren-gas-se
Wortzerlegung EhreGasse
eWDG, 1967

Bedeutung

von Menschen gebildete Gasse, durch die der zu Ehrende hindurchgeht
Beispiel:
Hinter den aufgereihten Truppen, den Turner‑ und Kriegervereinen, die die Ehrengasse freihielten, stand das Volk [Th. MannKönigl. Hoheit7,125]
Zitationshilfe
„Ehrengasse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ehrengasse>, abgerufen am 11.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ehrengarde
Ehrengabe
Ehrenfriedhof
Ehrenfrau
Ehrenfrage
Ehrengast
Ehrengedächtnis
Ehrengefolge
Ehrengehalt
Ehrengeleit