Ehrensenator, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ehrensenators · Nominativ Plural: Ehrensenatoren
Worttrennung Eh-ren-se-na-tor
Wortzerlegung  Ehre Senator
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Ehrenbürger einer Hochschule

Typische Verbindungen zu ›Ehrensenator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ehrensenator‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ehrensenator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir kennen uns einigermaßen gut, er ist ja auch Ehrensenator der Hochschule.
Süddeutsche Zeitung, 20.10.2004
Und ich beglückwünsche die Uni Hamburg zu ihrem neuen Ehrensenator.
Bild, 29.11.2001
Damit dürfte das Weltbild des Herrn Ehrensenators wieder im Lot sein.
Die Zeit, 10.08.1979, Nr. 33
Die Technische Hochschule Braunschweig verlieh ihm den Titel eines »Ehrensenators«.
konkret, 1989
Außerdem wird er zum Ehrensenator der Technischen Hochschule Stuttgart ernannt.
o. A.: 1948. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 19904
Zitationshilfe
„Ehrensenator“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ehrensenator>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ehrenschutz
Ehrenschuld
Ehrenschmuck
Ehrenschändung
ehrenschänderisch
Ehrensessel
Ehrensitz
Ehrensold
Ehrenspalier
Ehrenspiel