Eichenblatt, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Ei-chen-blatt
Wortzerlegung Eiche Blatt

Typische Verbindungen zu ›Eichenblatt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eichenblatt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Eichenblatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und damit es aussieht, als sei Großmutter damit gerade erst aus dem Wald gekommen, hat vorher irgendwer in jeden Korb ein Eichenblatt gelegt. [Die Zeit, 04.02.2004, Nr. 06]
Die Innenwände sind beige tapeziert und mit goldenen Eichenblättern bedruckt. [Die Zeit, 29.09.2003, Nr. 39]
Auch in den Eichenblättern ist Gerbsäure enthalten, vor allem jedoch in den auf ihnen wachsenden Galläpfeln. [Die Landfrau, 26.09.1925]
Von Bayern bis Mecklenburg‑Vorpommern machen sie sich über Eichenblätter her. [Die Zeit, 19.06.2010 (online)]
Langsam erscheint auf dem Bogen erst der Rand mit dem Granulatring, dann die Eins in der Mitte, umrahmt von den Eichenblättern. [Süddeutsche Zeitung, 28.02.2002]
Zitationshilfe
„Eichenblatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eichenblatt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eichenbestand
Eichenbaum
Eichenbalken
Eichenast
Eichenallee
Eichenbohle
Eichenbrett
Eichenbruch
Eichenfass
Eichenfurnier