Eigenstrahlung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungEi-gen-strah-lung
WortzerlegungeigenStrahlung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Licht und elektromagnetische Strahlung selbstleuchtender Körper

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine so entstandene Eigenstrahlung des Produkts ließe sich jedoch vor dem Weg zum Verbraucher leicht nachweisen.
konkret, 1983
Dieses ist der Augenblick, da Antennen und Empfangsgerät der radioastronomischen Anlage die Eigenstrahlungen des Sterns in „Spitzenleistung“ aufgefangen haben.
Die Zeit, 15.08.1957, Nr. 33
Zitationshilfe
„Eigenstrahlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eigenstrahlung>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eigenständigkeit
eigenständig
Eigenstaatlichkeit
eigenstaatlich
Eigenspannung
Eigensucht
eigensüchtig
Eigentätigkeit
eigentlich
Eigentlichkeit