Eileiterentzündung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungEi-lei-ter-ent-zün-dung
WortzerlegungEileiterEntzündung2
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Salpingitis

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Eileiterentzündung  ●  ↗Salpingitis  fachspr.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doppelseitige eitrige Eileiterentzündungen mit der Folge der Unfruchtbarkeit waren vor rund 30 Jahren nicht selten.
Bild, 01.02.1999
Eine Ansteckung sollte ernst genommen und in jedem Fall behandelt werden, da die Bakterien zu Eileiterentzündungen oder Frühgeburten führen können.
Bild, 28.02.2003
Denn eine langfristige Eileiterentzündung mit möglicher nachfolgender Unfruchtbarkeit ist unangenehm genug. Jutta Kamke
Die Zeit, 31.10.1980, Nr. 45
Zitationshilfe
„Eileiterentzündung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eileiterentzündung>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eileiter
Eile
Eildienst
Eilbrief
Eilbotschaft
Eileiterschwangerschaft
eilen
eilends
eilfertig
Eilfertigkeit