Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Eilgebühr, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Eilgebühr · Nominativ Plural: Eilgebühren
Worttrennung Eil-ge-bühr
Wortzerlegung eilen Gebühr
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Gebühr für bevorzugte Behandlung, Bearbeitung, Erledigung
2.
Post, früher Gebühr für Eilzustellung
Zitationshilfe
„Eilgebühr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eilgeb%C3%BChr>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eilfrachter
Eilfracht
Eilfertigkeit
Eileiterschwangerschaft
Eileiterentzündung
Eilgut
Eilgutabfertigung
Eilgutausgabe
Eilgutbeförderung
Eilgüterzug