Einfühlungsgabe

GrammatikSubstantiv
WorttrennungEin-füh-lungs-ga-be (computergeneriert)
WortzerlegungEinfühlungGabe

Thesaurus

Psychologie
Synonymgruppe
Einfühlsamkeit · Einfühlung · Einfühlungsgabe · ↗Einfühlungsvermögen · ↗Empathie · ↗Empfindungsvermögen · ↗Feingefühl · ↗Fingerspitzengefühl · ↗Gespür · ↗Mitgefühl · ↗Sensibilität · ↗Sensitivität · ↗Verständnis · ↗Zartgefühl  ●  ↗Herz  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

psychologisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einfühlungsgabe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sonst meistert er die Außenpolitik mit schlafwandlerischer Einfühlungsgabe, diesmal hatte sie ihn verlassen.
Die Zeit, 13.11.1995, Nr. 46
Dem 1957 geborenen Autor gelang eine Dokumentation, die Einfühlungsgabe paart mit Willen zur Objektivität.
Süddeutsche Zeitung, 07.02.1995
Sie war vielseitig gebildet und verfügte über eine eher künstlerische Intelligenz, die von ihren anderen Fähigkeiten übertroffen wurde - von ihrer Vorstellungskraft und ihrer Einfühlungsgabe.
Bild, 18.11.2000
Seinen mehr darstellenden Werken, die größte Gewissenhaftigkeit gegenüber dem historischen Detail mit feinster Einfühlungsgabe verbinden, kam seine flüssige und fesselnde Schreibweise zu Hilfe.
Schaal, Richard: Einstein. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 18750
Seine Psychogramme, die Opfern wie Tätern galten, zeugen von hoher Einfühlungsgabe, analytischer Präzision und sozialem Verantwortungsbewußtsein.
Die Welt, 25.06.2005
Zitationshilfe
„Einfühlungsgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einfühlungsgabe>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einfühlung
Einfühlsamkeit
einfühlsam
einfühlen
Einfügung
Einfühlungskraft
Einfühlungsvermögen
Einfuhr
Einfuhrabgabe
einfuhrabhängig