Einfuhrkontingentierung

WorttrennungEin-fuhr-kon-tin-gen-tie-rung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Festlegung der Einfuhr von Waren auf eine bestimmte begrenzte Menge

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Einfuhrkontingentierung besteht zwar noch theoretisch für etwa 400 Tarifpositionen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1949]
Sie entstehen meist so, daß ein Land mit der verbotenen Einfuhrkontingentierung droht, um die Ausfuhrkontingentierung zu erpressen.
Die Zeit, 26.11.1982, Nr. 48
Auf die überhöhten amerikanischen Schutzzölle reagierten mehrere europäische Staaten mit eigenen Schutzzöllen und Einfuhrkontingentierung.
Gabriel, Ralph H.: Isoliertes Amerika. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 14842
Das internationale Kreditsystem und die Goldwährung brachen zusammen, an ihre Stelle traten die Devisenbewirtschaftung und die Einfuhrkontingentierung.
Die Zeit, 20.10.1967, Nr. 42
Zitationshilfe
„Einfuhrkontingentierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einfuhrkontingentierung>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einfuhrkontingent
Einfuhrhandel
Einfuhrhafen
Einfuhrgut
Einfuhrerlaubnis
Einfuhrland
Einfuhrlizenz
Einfuhrmonopol
Einfuhrprämie
Einfuhrpreis