Einfuhrumsatzsteuer

WorttrennungEin-fuhr-um-satz-steu-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sonderform der Umsatzsteuer für aus dem Ausland bezogene Waren

Typische Verbindungen
computergeneriert

Zoll Zollgebühr entrichten fällig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einfuhrumsatzsteuer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerhalb der Europäischen Gemeinschaft muß überdies zumeist die Einfuhrumsatzsteuer entrichtet werden.
Der Tagesspiegel, 04.08.1998
Allerdings würden bei der Einfuhr nach Polen Zölle und Einfuhrumsatzsteuern fällig.
Die Welt, 16.02.2000
Bücher und Gemälde dürfen frei importiert werden, die Einfuhrumsatzsteuer ermäßigt sich auf sieben Prozent.
Die Zeit, 28.08.1995, Nr. 35
Als Gegenmaßnahme haben die Niederlande in 125 Fällen die Einfuhrumsatzsteuer heraufgesetzt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1959]
Bei der Einfuhr aus Übersee sind normalerweise 75 Prozent Abgaben an den Staat fällig - Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.
Bild, 09.01.2002
Zitationshilfe
„Einfuhrumsatzsteuer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einfuhrumsatzsteuer>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einfuhrstopp
Einfuhrsteuer
Einfuhrsperre
Einfuhrschein
Einfuhrpreis
Einführung
Einführungsbetrachtung
Einführungsgesetz
Einführungsjahr
Einführungskurs