Einkaufscenter, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Einkaufscenters · Nominativ Plural: Einkaufscenter
Nebenform Einkaufcenter · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Einkaufcenters · Nominativ Plural: Einkaufcenter
Aussprache
WorttrennungEin-kaufs-cen-ter ● Ein-kauf-cen-ter (computergeneriert)
WortzerlegungeinkaufenCenter

Thesaurus

Synonymgruppe
Einkaufscenter · ↗Einkaufszentrum · Mall · Shopping Center · Shopping Mall · ↗Shoppingcenter · Shoppingmall  ●  ↗Konsumtempel  fig.
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allenfalls träfe man sich, mehr oder weniger zufällig, im Einkaufscenter.
Süddeutsche Zeitung, 22.11.2003
Insgesamt seien so wenige Läden vermietet, dass kein attraktives Einkaufscenter entstehen könne.
Bild, 30.12.2003
Es gibt noch einige weiße Flecken zum Beispiel in Einkaufscentern.
Die Zeit, 06.08.2012 (online)
Zu Füßen des Towers soll ein Urban-Entertainment-Center (UEC) mit integriertem Einkaufscenter entstehen.
Die Welt, 20.08.1999
Sie erhält ein neues Domizil in dem an ihrer Stelle entstehenden Einkaufscenter.
Der Tagesspiegel, 24.08.1998
Zitationshilfe
„Einkaufscenter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einkaufscenter>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einkauf
einkästeln
Einkassierung
einkassieren
einkarätig
einkaufen
Einkäufer
Einkaufsabschluss
Einkaufsabteilung
Einkaufsbescheinigung