Einparteiensystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Einparteiensystems · Nominativ Plural: Einparteiensysteme
Nebenform Einparteisystem · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Einparteisystems · Nominativ Plural: Einparteisysteme
Aussprache  [aɪ̯npaʁ'taɪ̯ənzʏsˌteːm] · [aɪ̯npaʁ'taɪzʏsˌteːm]
Worttrennung Ein-par-tei-en-sys-tem ● Ein-par-tei-sys-tem
Wortzerlegung einsParteiSystem
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Politik politisches System, in dem laut Gesetz (1) nur eine Partei (1) regiert (und keine Oppositionsparteien zugelassen sind)
siehe auch Einparteienstaat
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein autoritäres, diktatorisches, totalitäres Einparteiensystem
Beispiele:
Journalisten wie A[…] sind als regulierende Kraft in Afrika besonders wichtig. Viele Länder sind de facto weiterhin Einparteiensysteme, die sowohl Regierung als auch Parlament dominieren – was zur Folge hat, dass die Kontrollfähigkeit der Volksvertretung eingeschränkt ist. [Die Welt, 05.11.2018]
Auf Kuba sind alle Medien in Staatshand. Kritik an dem kommunistischen Einparteiensystem des Landes oder Berichte über Dissidenten sind dort normalerweise tabu. [Neue Zürcher Zeitung, 17.03.2016]
Für die kommenden vier Jahre wurden […] [Xu] sämtliche politischen Rechte entzogen, er hat Redeverbot gegenüber Medien und seine Bewegungs‑ und Kontaktfreiheit sind eingeschränkt. Xu ist Mitglied der verbotenen Demokratischen Partei Chinas, die sich gegen das Einparteiensystem wendet. [Spiegel, 30.04.2014 (online)]
Gemeint ist vielmehr, dass bei einer Wahl, die auf die Auswahl zwischen zwei Kandidaten aus der gleichen herrschenden Klasse hinauslaufe, ein »Einparteiensystem mit Wettbewerbscharakter« vorliege, womit das Wahlrecht entwertet werde. [Süddeutsche Zeitung, 16.12.2008]
Ob Monarchien wie in Marokko, Jordanien und Saudi‑Arabien oder Einparteiensysteme wie in Algerien, Ägypten und Syrien: eine pluralistische Zivilgesellschaft konnte bis heute in kaum einem arabischen Staat entstehen. [Die Zeit, 23.09.2004, Nr. 40]
Nach dem Ende der Kolonialzeit dominierte alsbald von Algier bis zum Sambesi eine spezifische Verfassungswirklichkeit: das Einparteisystem. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.12.2000]
Zitationshilfe
„Einparteiensystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einparteiensystem>, abgerufen am 25.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einparteiregierung
Einparteiherrschaft
Einparteiensystem
Einparteienstaat
Einparteienregierung
einpassen
einpassieren
Einpassung
einpauken
Einpauker