Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Einsamkeitsgefühl, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Ein-sam-keits-ge-fühl
Wortzerlegung Einsamkeit Gefühl
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein beängstigendes, bedrückendes Einsamkeitsgefühl

Verwendungsbeispiele für ›Einsamkeitsgefühl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem Männer stürzten nach der Trennung stärker als Frauen in Einsamkeitsgefühle. [Die Welt, 04.10.1999]
An einer Stelle läßt er Bruno vorsichtshalber doch noch von seinen Einsamkeitsgefühlen reden. [Die Zeit, 10.02.1964, Nr. 06]
Möglicherweise ist eine Depression das Bindeglied zwischen chronischen Einsamkeitsgefühlen und körperlichen Leiden. [Die Zeit, 04.02.2012 (online)]
Barbin zeigt sich darin vor allem als schwärmerischer, trauriger und von schwer faßbaren Einsamkeitsgefühlen heimgesuchter Charakter. [Süddeutsche Zeitung, 21.08.1998]
Sie war so introvertiert, daß dieser geringfügige Kontakt mit der Außenwelt schon genügte, keine Einsamkeitsgefühle bei ihr aufkommen zu lassen. [Die Zeit, 21.11.1986, Nr. 48]
Zitationshilfe
„Einsamkeitsgefühl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einsamkeitsgef%C3%BChl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einsamkeitsbedürfnis
Einsamkeit
Einsalzung
Einsackung
Einsaat
Einsammlung
Einsargung
Einsattelung
Einsattlung
Einsatz