Einsatzschwerpunkt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Ein-satz-schwer-punkt
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Schwerpunkt für den Einsatz

Verwendungsbeispiele für ›Einsatzschwerpunkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese mobilen Anlagen können schnell abgebaut und an anderen polizeilichen Einsatzschwerpunkten neu aufgebaut werden. [Süddeutsche Zeitung, 05.05.2004]
Hier liegen auch die Einsatzschwerpunkte der Software, nämlich die Erstellung von technischer Dokumentation, Handbüchern und wissenschaftlichen Texten. [C't, 1998, Nr. 22]
Sie drucken zu weit günstigeren Kopierkosten und passen sich flexibel den wandelnden Einsatzschwerpunkten im Büro an. [Die Welt, 27.10.2000]
Diese mobilen Anlagen können schnell abgebaut und entsprechend der jeweiligen Kriminalitätsentwicklung an anderen polizeilichen Einsatzschwerpunkten wieder neu aufgebaut werden. [Süddeutsche Zeitung, 05.05.2004]
Der „Internationale Zivildienst“ hat in diesem Jahr einen Einsatzschwerpunkt in der Tschechoslowakei mit allein 70 Lagern. [Die Zeit, 01.08.1969, Nr. 31]
Zitationshilfe
„Einsatzschwerpunkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einsatzschwerpunkt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einsatzring
Einsatzplanung
Einsatzplan
Einsatzort
Einsatzoption
Einsatzspitze
Einsatzstab
Einsatzstelle
Einsatzsumme
Einsatzteich