Eintönigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEin-tö-nig-keit
Wortzerlegungeintönig-keit

Thesaurus

Synonymgruppe
Einerlei · Eintönigkeit · ↗Gleichförmigkeit · ↗Monotonie · ↗Stumpfsinn · ↗Ununterscheidbarkeit · ↗Öde · ↗Ödnis  ●  ↗Ennui  geh. · ↗Langeweile  ugs. · ↗Langweile  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwechslung Alltag Dasein Ebene Eindruck Einsamkeit Gefahr Gleichförmigkeit Landschaft Langeweile Umgebung Vielfalt Wiederholung Wüste auflockern beklagen durchbrechen entgehen ermüdend gewiss grau lähmend trist trostlos unterbrechen vermeiden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eintönigkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieser Ton stört eher durch seine Eintönigkeit als durch seinen eigentlichen Gehalt.
Süddeutsche Zeitung, 05.04.2004
Gleichzeitig ist in der Praxis das Bemühen jedoch unverkennbar, gegen die Eintönigkeit des modernen Bauens »historische Werte« neu zu beleben.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - F. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 24293
Was in den freien Medien heutzutage zur Sprache kommt, ist von nicht minder kollektiver Eintönigkeit.
o. A.: WAS HEUTE ALLES SELBSTVERSTÄNDLICH IST. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1982]
Sie hat dem Auge nichts zu bieten und wirkt fast quälend durch ihre Eintönigkeit.
Hagenbeck, John u. Ottmann, Victor: Südasiatische Fahrten und Abenteuer, Dresden: Deutsche Buchwerkstätten 1924 [1924], S. 60
Sein harmonischer Satz neigt zur Eintönigkeit und entbehrt oft der inneren Logik.
Mann, Michael u. Heartz, Daniel: Die europäische Musik von den Anfängen bis zu Beethoven. In: Mann, Golo u. a. (Hgg.), Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 16153
Zitationshilfe
„Eintönigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eintönigkeit>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eintönig
eintitschen
eintippen
Eintiefung
eintiefen
Eintopf
eintopfen
Eintopfessen
Eintopfgericht
Eintracht