Eintagsküken

WorttrennungEin-tags-kü-ken (computergeneriert)
Wortzerlegungein1Tag1Küken
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Landwirtschaft frisch geschlüpftes Küken, das nicht älter als einen Tag ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daher rät man zur Beschaffung von Eintagsküken aus einer anerkannten Zucht.
NS-Frauen-Warte, 1939
Er malte das Schreckensbild einer sofortigen Vernichtung aller männlichen Eintagsküken an die Gerichtswand.
Süddeutsche Zeitung, 05.04.2002
Eine Frau, die sich von einem Hühnerfarmer in einem Dorf bei Oldenburg Eintagsküken abholen will, horcht auf.
Die Zeit, 17.02.1992, Nr. 07
Karl Klebel von der Frachtabfertigung schickt jedes Jahr einige Millionen Eintagsküken auf die Reise.
Die Zeit, 21.09.1984, Nr. 39
Im Zoo bekommen die Vögel heute um 15.30 Uhr Eintagsküken, kleine Fleischstückchen und Mehlwürmer.
Die Welt, 14.07.2003
Zitationshilfe
„Eintagsküken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eintagsküken>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eintagsfliege
Eintagsfieber
eintägig
Eintagesrennen
Einswerden
eintanzen
Eintänzer
eintaschen
eintasten
eintätowieren