Einteiler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Einteilers · Nominativ Plural: Einteiler
Aussprache [ˈaɪ̯ntaɪ̯lɐ]
Worttrennung Ein-tei-ler
Wortzerlegung einsTeil-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Mode einteiliger Badeanzug

Thesaurus

Synonymgruppe
...kombination · ↗Blaumann · Einteiler · Ganzanzug · ↗Rüstung · ↗Schutzanzug  ●  ↗Overall  Hauptform · ...kombi  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Schlatz · Schlaz

Typische Verbindungen zu ›Einteiler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Afrika-CupBeispielsätze anzeigen BikiniBeispielsätze anzeigen TragenBeispielsätze anzeigen antretenBeispielsätze anzeigen auflaufenBeispielsätze anzeigen blauBeispielsätze anzeigen geschnittenBeispielsätze anzeigen hautengBeispielsätze anzeigen schwarzBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einteiler‹.

Verwendungsbeispiele für ›Einteiler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber wenn es sein müßte, würde ich einen Einteiler anziehen, weil ich den Sport deswegen nicht aufgeben würde.
Süddeutsche Zeitung, 24.11.1998
Ich werde auf jeden Fall einen Einteiler schreiben und drehen.
Der Tagesspiegel, 31.12.2002
Sie steigt aus ihrem schwarzen Einteiler, knotet die langen blond-braunen Haare hinten zum Zopf.
Bild, 23.08.1997
Es kam bisher niemand auf die Idee, den Einteiler für die Herrenmode zu entdecken.
Die Zeit, 17.03.2009, Nr. 13
Im ersten Drehbuchentwurf vor vier Wochen hatten die Frauen hautenge Einteiler getragen, nun waren sie vollkommen nackt.
C't, 2000, Nr. 10
Zitationshilfe
„Einteiler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einteiler>, abgerufen am 04.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einteilen
einteigen
einteeren
Eintaxierung
eintaxieren
einteilig
Einteilung
Einteilungsgrad
Einteilungsgrund
Einteilungsprinzip