Einweihungsrede, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEin-wei-hungs-re-de
WortzerlegungEinweihungRede

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur in Nebensätzen ging sie während ihrer Einweihungsrede auf diese Probleme ein.
Der Tagesspiegel, 13.09.2000
In perfektem Englisch hielt er die Einweihungsrede für den Neubau der Internationalen Schule Hamburg (ISH) in Othmarschen.
Bild, 30.09.1999
Bei Mariannes ausgezeichneter Einweihungsrede im Kloster Polling gleich in der Nachbarschaft ihres Domizils war Peter schon nicht mehr dabei.
Bild, 17.01.2004
Die Einweihungsrede hielt damalsAlfred Kerr; nicht zuletzt seiner Initiative war das Denkmal überhaupt zu verdanken.
Die Zeit, 09.05.1980, Nr. 20
Einer dieser zwanzig Muslims las den Versammelten die englisch gehaltene Einweihungsrede in schönem Hamburger Dialekt anschließend vor.
Die Zeit, 27.06.1957, Nr. 26
Zitationshilfe
„Einweihungsrede“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einweihungsrede>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einweihungsfest
Einweihungsfeierlichkeit
Einweihungsfeier
Einweihung
einweihen
Einweihungstag
einweisen
Einweiser
Einweisung
Einweisungsschein