Einzelanfertigung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ein-zel-an-fer-ti-gung
Wortzerlegung einzeln Anfertigung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
auf besonderen Wunsch (eines Kunden) einzeln erfolgende Herstellung einzelner Artikel
2.
einzeln angefertigter Artikel

Thesaurus

Synonymgruppe
Einzelstück · Unikat · Unikum  ●  Einzelanfertigung  fachspr., kaufmännisch
Assoziationen
  • angepasst (an) · entsprechend den Wünschen hergerichtet · individuell · nach den (besonderen) Wünschen des Kunden (angefertigt)  ●  maßgeschneidert  auch figurativ · zugeschnitten (auf)  fig. · individualisiert  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Einzelanfertigung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einzelanfertigung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Einzelanfertigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den meisten Spielen handelt es sich bislang jedoch noch um Einzelanfertigungen. [Die Welt, 08.12.2001]
Es sind alles Einzelanfertigungen, sie sind auch alles andere als billig, aber sie machen ordentlich was her. [Der Tagesspiegel, 12.03.2003]
Die Fenster werden serienmäßig gefertigt und sind so wesentlich günstiger als Einzelanfertigungen. [Die Welt, 06.10.2000]
Und nun müssen wir endlich weg von der Bastelei, der Einzelanfertigung. [Scherzer, Landolf: Der Erste, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1988], S. 157]
Für Einzelanfertigungen, die preislich im fünfstelligen DM‑Bereich liegen, bekommen wir einige wenige Aufträge pro Jahr. [C't, 1992, Nr. 4]
Zitationshilfe
„Einzelanfertigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einzelanfertigung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einzelanalyse
Einzelaktionär
Einzelaktion
Einzelachsantrieb
Einzelabteil
Einzelangabe
Einzelanschluss
Einzelanteil
Einzelantrieb
Einzelarbeit