Einzelelement

WorttrennungEin-zel-ele-ment (computergeneriert)
WortzerlegungeinzelnElement
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich einzelnes Element einer Kombination von Einrichtungen

Typische Verbindungen
computergeneriert

zusammensetzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einzelelement‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch für den Sieg hätten die Zwei ihre Einzelelemente stehen müssen.
Die Zeit, 15.03.2013 (online)
Es sei wenig sinnvoll, Einzelelemente des Programms öffentlich zu diskutieren.
Die Welt, 19.08.1999
Auch die konkreten Einzelelemente, aus denen das Werk der Kunst sich aufbaut, zeigen deutlich dieses Grundverhältnis.
Cassirer, Ernst: Philosophie der symbolischen Formen, Darmstadt: Wiss. Buchges. 1994 [1923], S. 20
Seine geläufige Technik und die Selbstverständlichkeit, mit der die Einzelelemente zusammengefügt werden, sind erstaunlich.
Kahmann, B.: Fevin (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1955], S. 12621
Während bei diesen Maschinen der Hauptkörper der Schnecken aus einem einzigen Stück gefertigt ist, arbeitet eine andere Konstruktion mit einem Aufbau der Schnecken aus Einzelelementen.
Schenkel, Gerhard: Kunststoff-Extrudertechnik, München: Hanser 1963 [1959], S. 35
Zitationshilfe
„Einzelelement“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einzelelement>, abgerufen am 18.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einzeleindruck
Einzeldruck
Einzeldosis
Einzeldisziplin
Einzeldisposition
Einzelentscheidung
Einzelereignis
Einzelergebnis
Einzelerkenntnis
Einzelerscheinung