Einzelplan, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Einzelplan(e)s · Nominativ Plural: Einzelpläne
Worttrennung Ein-zel-plan
Wortzerlegung  einzeln Plan1

Typische Verbindungen zu ›Einzelplan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einzelplan‹.

Verwendungsbeispiele für ›Einzelplan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir haben derzeit zusätzlich in Einzelplänen Risiken, die wir auffangen müssen.
Die Welt, 29.03.2005
Auch hier erfolgen Beratung und Abstimmung über jeden Einzelplan gesondert.
Eschenburg, Theodor: Staat und Gesellschaft in Deutschland, Stuttgart: Schwab 1957 [1956], S. 960
Die CDU-Fraktion plant, eine namentliche Abstimmung der Einzelpläne zu beantragen.
Die Zeit, 13.03.2012 (online)
Die für den Einzelplan zuständige Stelle übersendet die Voranschläge auch dem Bundesrechnungshof.
o. A.: Bundeshaushaltsordnung (BHO). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Der Charakter der Einzelpläne privater Wirtschaftssubjekte ergibt sich aus dem Wesen der heutigen Wirtschaft als einer Tauschwirtschaft in der Form der Geldwirtschaft.
Schneider, Erich: Theorie des Wirtschaftskreislaufes, Tübingen: Mohr 1965 [1947], S. 12
Zitationshilfe
„Einzelplan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einzelplan>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einzelphänomen
Einzelpersönlichkeit
Einzelperson
Einzelpackung
Einzelobjekt
Einzelposten
Einzelprämie
Einzelpreis
Einzelproblem
Einzelprojekt